Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Bob Yang Mr. Bob Yang
Was kann ich für Sie tun?
Chat Jetzt Kontakten mit Lieferant
 Telefonnummer:86-0755-27067689 E-Mail-Adresse:overseas@antenk.com
Home > Produkt-Liste > PCB-Steckverbinder > Din41612-Anschluss
PRODUCT CATEGORIES
Online Service
Bob Yang
Kontaktieren jetzt

Din41612-Anschluss

Produktkategorie von Din41612-Anschluss, wir sind spezialisierte Hersteller aus China, Din41612-Anschluss , Din 41612 Lieferanten / Fabrik, Großhandel hochwertige Produkte von Eurocard-Stecker Din41612 R & D und Produktion, haben wir die perfekte After-Sales-Service und technische Unterstützung. Freuen Sie sich auf Ihre Mitarbeit!

China Din41612-Anschluss Lieferanten

Antenk DIN41612-Steckverbinder sind ein vielseitiges zweiteiliges PCB-Steckverbinderset mit Funktionen, die für viele Anwendungen nützlich sind, einschließlich Verbindungen für Steckkarten- und Rückwandverdrahtung, PCB-zu-PCB-Befestigung und Peripherieanschlüsse für externe Schnittstellen. Zu den Merkmalen gehören eine Vielzahl von Gehäusegrößen und -typen mit Optionen wie selektiver Kontaktbelastung, Schließer- und Öffnerkontakten, Auswahl der Kontaktleitungslänge und Kontaktbeschichtungsvariationen im Abstand von jeweils .100 "[2,54 mm] oder .200" [5,08 mm] zur Mittellinie.


Die Norm DIN 41612 deckt eine Reihe zweiteiliger Rückwandsteckverbinder ab, die in der gestellbasierten Telekommunikation, in der Datenverarbeitung, in der Prozesssteuerung, in der Medizintechnik, in der industriellen Automatisierung, bei Tests und Messungen sowie in Militär- und Luftfahrtsystemen eingesetzt werden, bei denen eine langfristige Zuverlässigkeit erforderlich ist. Sie bestehen aus einer bis drei Kontaktreihen in Kombinationen von 16, 32, 48, 64 oder 96 Kontakten in einem Raster von 2,54 mm (0,1 Zoll). Die 3 Reihen sind mit a, b und c gekennzeichnet, und die Anschlüsse sind bis zu 64-polig, wenn bei Verwendung eines 96-poligen Körpers entweder die Reihen a + b oder a + c verwendet werden können. DIN 41612-Signalsteckverbinder können bis zu 1,5 A pro Signalstift bei 500 V ausgelegt werden. Diese Werte können jedoch aufgrund von Sicherheitsanforderungen oder Umgebungsbedingungen herabgesetzt werden. Es sind verschiedene Hybrid- und Koaxialkonfigurationen erhältlich, die bis zu 5,6 A oder sogar 15 A verarbeiten können. Diese Fülle an Variationen erklärt das sehr breite Anwendungsspektrum. Seit über 30 Jahren bieten diese DIN 41612-Eurokarten-Steckverbinder nach IEC 60603-2 ein äußerst zuverlässiges System für Leiterplattenverbindungen. Die präzise Kontaktdichte, die geringen Steckkräfte, das zweiteilige Schutzdesign und die vielen Kontaktierungsarten bieten unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Zu den Abschlussmethoden gehören: PC-Kabel, Lötöse, Wire-Wrap-, Crimp- und [Press-Fit] -Anschlüsse. Die Einsteck- und Abziehkräfte werden gesteuert, und es stehen drei Haltbarkeitsklassen zur Verfügung. Die Standardisierung der Steckverbinder ist eine Voraussetzung für offene Systeme, bei denen Benutzer Komponenten erwarten von verschiedenen Anbietern zusammenarbeiten, ept und Conec DIN 41612 sind daher vollständig kompatibel mit allen anderen ähnlich konformen Produkten anderer Hersteller wie Harting, Erni, Hirose und TE Connectivity usw.

Der gebräuchlichste Steckverbinder in der DIN-Produktlinie ist Typ C, der in VMEbus-Systemen weit verbreitet ist. Die Norm DIN 41612 wurde erweitert, um die internationalen Normen IEC 60603-2 und EN 60603-2 zu erfüllen. In der Vergangenheit verwendete ept ein kammgestütztes Einpresswerkzeug für die Einpressbuchsen Typ C und B. Um wettbewerbsfähiger zu sein, hat ept auf die Flat-Rock-Technologie (nur ein flaches Stück Stahl, das oben auf den Steckverbinder geschoben wird) umgestellt, wie sie von vielen anderen Herstellern verwendet wird.


DIN 41612 Steckverbinder werden häufig in Rack-basierten elektrischen Systemen verwendet. Die Standardleistung dieser Steckverbinder beträgt 2 A pro Pin Strombelastbarkeit und 500 V Arbeitsspannung. Beide Werte können aufgrund von Sicherheits- und Umgebungsbedingungen variieren.

Typen
Anzahl der Kontakte variiert
Viele verschiedene Gehäusematerialien, darunter verschiedene Metall- und Kunststoffarten
Sowohl abgewinkelte als auch gerade Versionen
Männlich und weiblich

C-, R-, B-, Q-Typ DIN41612-Steckverbinder

C R B Q Type
Half C-, R-, B- und Q- Steckverbinder nach DIN41612

Half C R B & Q Type
1/3 C-, R-, B- und Q- Steckverbinder nach DIN41612

1 3 C R B & Q Type
H-, F-, H- + F- und M- Steckverbinder nach DIN41612

H F H F & M type
IDC- Steckverbinder nach DIN41612

IDC Type
Kabeldose

Female Cable Connector
DIN41612-Steckverbinder mit hoher Polzahl

High Pin Count
DIN41612-Steckverbinder

Shroud

Merkmale und Vorteile des Din41612-Steckverbinders :
• Indirekte Paarung (männlich / weiblich)
• Automatisierte Produktionsprozesse
• Kontinuierliche Qualitätssicherung
• 3-160 Kontakte
• Komplettes Verbindungssystem
• Zahlreiche Schnittstellenanschlüsse
• Eine Vielzahl von Hauben
• Viele Anschlusstechnologien bieten die niedrigsten Installationskosten
• Kontakte wahlweise vergoldet
• Verzinnte Anschlüsse für erhöhte Lötbarkeit


Verwendet
Die Hauptverwendung von DIN 41612-Steckverbindern sind Leiterplattensteckverbinder und Motherboards. Die Hauptannahme wäre die zuverlässige Verbindung von Leiterplatte zu Leiterplatte.

Anwendungen von Din41612 Stecker :
Anwendungen
• Daten Center
• Lager
• Server
• Basisstationen
• Telekommunikationsausrüstung
• Baugruppen mit Rückwandplatine und Hauptplatine
• Schaltsysteme
• Modulare Gestellsysteme
• Energieautomatisierung
• Verteilte Steuerungssysteme in
Industriesteuerung
• Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS)
• Robotik
• Test- und Laborgeräte
• Energieverteilung
• Beobachtungs Ausrüstung
Dies ist keine endgültige Liste der Anwendungen für dieses Produkt. Es stellt einige der allgemeineren Verwendungen dar.


Liste verwandter Produkte

Zuhause

Phone

Skype

Anfrage