Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Bob Yang Mr. Bob Yang
Was kann ich für Sie tun?
Chat Jetzt Kontakten mit Lieferant
 Telefonnummer:86-0755-27067689 E-Mail-Adresse:overseas@antenk.com
Home > Produkt-Liste > Stiftleisten > 1,0 mm Stiftleiste
PRODUCT CATEGORIES
Online Service
Bob Yang
Kontaktieren jetzt

1,0 mm Stiftleiste

Produktkategorie von 1,0 mm Stiftleiste, wir sind spezialisierte Hersteller aus China, Stiftleistenstifte , 1.0Mm männlicher Vorsatz Lieferanten / Fabrik, Großhandel hochwertige Produkte von 1 R & D und Produktion, haben wir die perfekte After-Sales-Service und technische Unterstützung. Freuen Sie sich auf Ihre Mitarbeit!

China 1,0 mm Stiftleiste Lieferanten

1,0 mm (0,039 Zoll) Pitch-Pin-Header

Überblick

Antenk bietet eine Vielzahl von hochwertigen und preisgünstigen Einzel-, Doppel-, Drei- und Vierreihen-Stiftleisten mit 1,0 mm Rastermaß an, die in vielen Board-to-Board-Leiterplattenverbindungen verwendet werden und für kleine, dicht gepackte Geräte geeignet sind.


Dieses Bauteil mit niedrigem Profil besteht aus Hochtemperatur-Thermoplast und wird mit verschiedenen Anschlussmöglichkeiten und Montagearten wie Durchgangsbohrung (THM) oder Oberflächenmontage (SMT) angeboten. Es kann vertikal (gerade), erhöht oder an einer Seite angebracht werden rechtwinklige Konfiguration / Ausrichtung, die einen Strom von ungefähr 1,0 A oder weniger ableitet.


Die Stiftleiste (männlich) ist im Allgemeinen mit Buchsen- oder stapelbaren Stiftleisten (Buchsen) verbunden. Diese Arten von Stiftleisten eignen sich für die Verbindung von Leiterplatte zu Leiterplatte oder für die Signalübertragung.


Anwendungen von 1,0-mm-Stiftleisten

Seine geringe Größe eignet sich am besten für Leiterplattenverbindungen von kleinen Geräten und Geräten wie WiFi-Geräten, Spielekonsolen, Messgeräten und anderen Geräten, die eine spezielle Schnittstelle benötigen, um miteinander verbunden zu werden


Montagetyp : Durchgangsbohrung vs Oberflächenmontage

An einer Seite dieser Stiftleiste befindet sich eine Reihe von Stiften, die entweder direkt auf die Oberfläche der Leiterplatte (SMT) montiert und gelötet oder in gebohrte Löcher auf der Leiterplatte (THM) gesteckt werden können.


Durchgangsloch (Poke-In)

Am besten für hochzuverlässige Produkte geeignet, die stärkere Verbindungen zwischen den Schichten erfordern.

Luft- und Raumfahrtprodukte sowie militärische Produkte erfordern am ehesten diese Art der Befestigung, da diese Produkte extremen Beschleunigungen, Kollisionen oder hohen Temperaturen ausgesetzt sind.

Nützlich für Test- und Prototyping-Anwendungen, bei denen manchmal manuelle Anpassungen und Ersetzungen erforderlich sind.

1,0 mm vertikaler einreihiger Header, 1,0 mm vertikaler zweireihiger Header, 1,0 mm erhöhter einreihiger Stift-Header, 1,0 mm erhöhter zweireihiger Stift-Header, 1,0 mm rechtwinkliger einreihiger Header und 1,0 mm rechtwinkliger zweireihiger Stift-Header sind einige Beispiele von Antenk-Produkten mit Durchsteckmontage.


Oberflächenmontage

Die häufigsten Anforderungen an die elektronische Hardware sind SMT.

Unverzichtbar bei der Entwicklung und Herstellung von Leiterplatten, da Qualität und Leistung der Leiterplatten insgesamt verbessert wurden.

Die Kosten für Verarbeitung und Handhabung werden reduziert.

SMT-Komponenten können auf beiden Seiten der Platine montiert werden.

Durch die Möglichkeit, eine große Anzahl kleiner Bauteile auf einer Leiterplatte unterzubringen, konnten wesentlich dichtere, leistungsstärkere und kleinere Leiterplatten hergestellt werden.

1,0 mm rechtwinklige zweireihige Stiftleiste, 1,0 mm SMT einreihige Stiftleiste, 1,0 mm SMT zweireihige Stiftleiste und 1,0 mm erhöhte zweireihige Stiftleiste sind die SMT-Stiftleisten von Antenk.

Löttemperatur für 1,0-mm-Stiftleisten

Das Löten von SMT-Stiftleisten kann bei einer maximalen Spitzentemperatur von 260 ° C für maximal 60 Sekunden erfolgen.


Stifttyp: Vertikal (gerade) und rechtwinklig

1,0-mm-Stiftleisten können auch weiter in Stiftausrichtung klassifiziert werden, wie z. B. vertikale oder gerade Stiftleisten oder rechtwinklige Stiftleisten.


Vertikale oder gerade Stiftausrichtung (männlich)

Eine Seite der Reihe von Stiften ist mit einer Leiterplatte verbunden, bei der die Stifte im rechten Winkel zur Leiterplattenoberfläche stehen können (normalerweise als "gerade" oder [vertikal "bezeichnet) oder.

Ausrichtung der rechtwinkligen Stiftleiste (männlich)

Parallel zur Platinenoberfläche (als "rechtwinklige" Stifte bezeichnet).

Jeder dieser Stifttypen hat unterschiedliche Anwendungen, die zu ihrer spezifischen Konfiguration passen.


Stapeln von Leiterplattensteckern

Erhöhte Stiftleistenausrichtung

Erhöhte Stifte, auch Stacked Pins oder Mezzanine genannt, sind einfach gestapelte Stiftleisten, die eine genaue Abstandsanforderung zwischen Leiterplatten bieten und die elektrische Zuverlässigkeit und Leistung zwischen Leiterplatten optimieren.


Profil über PCB

Diese Art der Konfiguration ist die gebräuchlichste Methode zum Verbinden von Platine zu Platine über einen Steckverbinder. Zunächst wird die Stapelhöhe von einer Leiterplatte zur anderen berechnet und von der Leiterplattenfläche bis zu ihrem höchsten Isolatorpunkt über der Leiterplatte gemessen.


Einzelne, doppelte oder mehrfache Anzahl von Zeilen

Bei einer geraden oder vertikalen 1,0-mm-Stiftleiste reicht die Standardanzahl der von Antenk angebotenen Reihen von 1 bis 2 Reihen. Eine Anpassung ist jedoch möglich, wenn der Kunde 3, 4 oder n Zeilen benötigt. Außerdem beträgt die Anzahl der Kontakte für die einzelne Reihe etwa 2-50 Stifte, während für die doppelte Reihe die Anzahl der Kontakte von 4-100 Stiften variieren kann.


Stiftmaterial

Die Stifte des Steckverbinders sind aus Kupferlegierung ausgeführt. Auf Kundenwunsch können die Stifte vergoldet werden.


Breakaway-Design

Die Stiftleisten sind auch mit einem abtrennbaren Design ausgestattet, wodurch sie vollständig mit ihren Buchsen kompatibel sind.


Benutzerdefinierte 1,0-mm-Pitch-Pin-Header

Anpassbare Stiftleisten mit einem Rastermaß von 1,0 mm sind ebenfalls erhältlich. Dies beschleunigt Ihren Herstellungsprozess, da die Stifte bereits in die Stiftleisten eingesetzt sind, die Isolatorhöhe auf die richtige Größe eingestellt ist und die von Ihnen gewünschte genaue Stiftlänge eingehalten wird.


Die Teile werden in halbautomatischen Fertigungsprozessen hergestellt, die sowohl Präzision als auch Sorgfalt bei der Handhabung der Vorsätze gewährleisten, bevor sie auf Band und Rolle verpackt werden.


Der Band- und Spulenträgerstreifen stellt sicher, dass die Vorsätze in genau bemessenen Hohlräumen in Bezug auf Höhe, Breite und Tiefe verpackt werden, um die Vorsätze vor der Umgebung zu schützen und eine gleichmäßige Position während des Transports zu gewährleisten.


Antenk bietet auch eine Reihe von kundenspezifischen Verpackungshohlräumen für Trägerstreifen für Bänder und Rollen an.



Related Products List

Zuhause

Phone

Skype

Anfrage